Zufallsfilm

eXistenZ

ZusammenfassungTrailerCommunity
Ein neues Videospiel kommt auf den Markt. Es nennt sich "eXistenZ" und wird mit Hilfe einer organisch aussehenden Spielkonsole gespielt, die man über einen künstlichen Eingang im Rückenmark, einen so genannten Bioport, am eigenen Körper anschließt. Beim Spielen kommt man so in eine absolut real erscheinende Parallelwelt. Die Schöpferin dieses Spiels, Allegra Geller, ist zum absoluten Superstar der Szene aufgestiegen. Zusammen mit dem Grünschnabel Ted Pikul findet sie sich in ihrem Spiel wieder. Wobei nicht klar ist, was Spiel und was Wirklichkeit ist. (Quelle: themoviedb.org)
Genre: Action | Thriller | Science Fiction | Horror
Erstausstahlung: 1999-04-14 Dauer: 97 Min

-

DeutschEnglisch

Dieses Video wird von YouTube bereitgestellt und aus Datenschutzgründen erst nach deiner Zustimmung eingebunden und abgespielt.
Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

zustimmen

Trailer-Quelle: Youtube (this site is not responsible for the content. Please report problematic content here)
Kennst du den Film bereits? Dann schreibe ein Review dazu:
(Reviews werden erst nach einer Kontrolle freigeschaltet)
123456789100/10


Add to Watchlist


Fehler/Problem zu dieser Serie melden.
Serien-Empfehlungen 2022 - Impressum | Datenschutz
Update cookies preferences