Alien Surfgirls



Zusammenfassung Episoden+
Im Mittelpunkt der Serie stehen Zoey (Lucy Fry) und Kiki (Jessica Green) vom Planeten Lumina. Die Alien-Mädchen landen bei einem intergalaktischen Ausflug zur Erde in dem Surferstädtchen Lightning Point und erfüllen sich dort ihren großen Traum: Surfen im Pazifik. Weil sich ihr Raumschiff nicht mehr steuern lässt, müssen die beiden außerirdischen Teenager jedoch einen längeren Aufenthalt auf der Erde in Kauf nehmen. In Amber finden sie schnell eine Freundin, die sie aufnimmt. Weil Zoey und Kiki als Aliens jedoch undercover in Lightning Point leben, kommt es immer wieder zu Komplikationen. Vor allem Ambers Freund Luca, ein begeisterter Alienforscher, ist ihrem Geheimnis auf der Spur. Außerdem lösen manche männliche Erdbewohner bei den Aliengirls ein ungewohntes Gefühlschaos aus. (Quelle: thetvdb.com)
Genre: Children | Comedy | Family | Science Fiction
Erstausstahlung: 2012-05-29 Status: Ended Dauer: 30 Min

Wie gut hat dir die Serie gefallen?

123456789100/10

Warum gefällt dir die Serie?(optional)

Welche Serien sind ähnlich?(optional)

Bewerte die Serie um dein Review zu speichern.

1

Legaler Streaming Link hinzufügen

Hier kannst du Links hinzufügen unter denen man legal die Serie anschauen kann.
Links werden erst nach einer Überprüfung freigeschaltet

Anforderungen
  • Die Serie kann ohne Anmeldung und Proxy angeschaut werden
  • Es muss sich um einen legalen Anbieter handeln





Hinzufügen




Fehler/Problem zu dieser Serie melden.
Serien-Empfehlungen 2022 - Impressum | Datenschutz